PR2 Verkartung (Entwurf)

Das Programm und die Webseite sind noch im Entwurfsmodus, bitte um Mitteilung aller Fehler, Ergänzungen und Änderungswünsche.

 

Tastenfunktionen

Durch die PR2VK Bedienung wird eine schnelle Datenerfassung erreicht wie durch die Windows Maus. Die Maus ist aber weiterhin aktiv.
Die Windows Standard Tastenfunktionen werden beibehalten. Nur für die Bedienung relevante Windows Standard Tasten werden im Folgenden erläutert.
F1 ruft diese Hilfe vom PR2 Webserver ab.

Die folgende Tasten Beschreibung bezieht sich auf Urkunden anlegen und bearbeiten.

Im oberen Fenster einen Datensatz mit der Maus anklicken, zeigt den Datensatz im unteren Fenster zur Bearbeitung an.

Tab/Hochstell-Tab: vor- bzw. zurückspringen der Felder unten.

Strg-s speichert den erfassten/bearbeiteten Datensatz in die Datensammlung des oberen Fensters.
Neue Datensätze werden immer am Ende der Auflistung oben gesetzt.

Strg-n: Seht der Cursor in einem der unteren Felder, mit Strg-n einen neuen Datensatz unten anlegen. Eine evtl. vorhandene Erfassung unten wird verworfen, wenn nicht zuvor mit Strg-s gespeichert.

Regart: Abhängig von Amt, siehe Urkunden->bearbeiten: g, t, e, s, b

Status: Abhängig von Regart, siehe Urkunden->bearbeiten: k, v, m, p, e - b, v, m, b, v, m, p, z, e - v, v, m, e, z, e

Bem/Urk-Bem: Strg-Enter oder Doppelklick mit der Maus.

Strg-+: Einfügen einer Personenzeile oberhalb der Cursor-Zeile, soweit möglich.

Strg--: Löschen der Personenzeile, soweit möglich.